Familienzentrum Waldau

Angebote

Das Kinderhaus Waldau versteht sich als Familienzentrum, das heißt wir öffnen uns nach Außen und bieten auch Familien und Personen außerhalb unserer Betreuung Angebote und Kurse.

Momentan finden im Kinderhaus folgende Angebote statt:

Krabbelgruppe

für Kinder von 0 bis 2 Jahren immer Freitags von 16 bis 17 Uhr

Hier haben schon die Kleinsten Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen, die Räume und verschiedene Materialien zu erkunden.

und auch die Eltern können andere Familien kennen lernen.

Am Ende der Stunde singen wir gemeinsam, machen Fingerspiele und Kniereiter.

Musikschule

>Kurstermine unter Aktuelles<

für 2,5 bis 4 jährige Kinder,

für 4 bis 6 jährige Kinder

10 Termine kosten 50 Euro

Anmeldung bei Gundhild Tost

Die musikalische Früherziehung ( MFE) umfasst das Alter zwischen etwa 3 Jahren und dem Schuleintritt. Grundidee der MFE ist es, die Kinder spielerisch an die Musik heran zu führen. Dies geschieht mit Mitteln, die ganz auf das Wesen und die Bedürfnisse von Vorschulkindern abgestimmt sind. Musikalität beruht in weiten Bereichen auf Fähigkeiten und Fertigkeiten im psychomotorischen Bereich. Diese lassen sich bereits auf den frühesten Entwicklungsstufen anlegen und fördern und sind auch für andere Lebensbereiche nützlich. Spielerisch werden in der MFE Themen wie z.B. Singen: Erweiterung des traditionellen und neueren Liedgutes Ausdrucksmöglichkeiten der Stimme erkennen und erfahren Tanz und Bewegung: Dem Bewegungsdrang der Kinder wird in hohem Maße Rechnung getragen. Instrumentenkunde: Kennenlernen der orffschen Instrumente Kennenlernen der wichtigsten Orchesterinstrumente Musikhören, elementare Gehörbildung: Sensibilisierung des Gehörs allgemein Hören klassischer Musik Elementares Instrumentenspiel: Körper – und Orff Instrumente kennenlernen Gestalten von Klanggeschichten mit Orff Instrumenten Improvisation Freie Bewegungen zur Musik einfache Instrumentale Begleitungen erarbeitet

Musikgarten

für 1 bis 1,5 jährige Kinder mit einem Elternteil

für 1,5 bis 2,5 jährige Kinder mit Begleitperson

10 Termine kosten 50 € pro Kind.

Anmeldung bei Gundhild Tost

Der „Musikgarten“ lädt Kleinkinder von 1 bis ca. 2 ½ Jahren zusammen mit einem Elternteil ein zum musikalischen Spiel. Gemeinsames Musizieren ist in dieser Entwicklungsphase „Nahrung“ für das Kind in dreierlei Hinsicht:Für Körper, Seele und Gehirn. Durch Lieder, Kniereiter, Tänze, Sprechverse, Fingerspiele, Bewegungsspiele können Kinder zusammen mit ihrer Bezugsperson die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran entwickeln. Einfache Instrumente wie z.B. Rasseln, Klanghölzer und Trommeln führen dass Kind in die Welt der Klänge. Forschungen bestätigen inzwischen den positiven Einfluss des Musizierens auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes - auf die musikalische Begabung, das Sozialverhalten und die Intelligenz.

 

Schulkindferienbetreuung

In allen Ferien außer Weihnachten und Fasching.

Für Kinder bis Klasse 4

täglich von 9 bis 16 Uhr inklusive sind das Mittagessen und verschiedenen Aktivitäten.

Bis zu 8 Kinder werden von einer Fachkraft und einer Praktikantin betreut. Gemeinsame Aktivitäten vor allem in der Natur begeistern die Kids und geben ihnen Gelegenheit sich auszupowern. Als Rückzugsort und bei schlechtem Wetter steht der Gruppe unser toller Zirkuswagen zur Verfügung.

 

Yoga für Erwachsene

mit Sandra Schmiedl

immer Dienstags von 17.30 Uhr bis 18.50 Uhr

mehr Infos unter https://www.yoga-sandraschmiedl.de/info/

Club 21

Jeden ersten Samstag im Monat treffen sich Familien mit Trisomie21 Kindern und anderen Behinderungen zum gemeinsamen Frühstück.

Anmeldung bei Iris Schmahlfeldt

Reitpädagogik

Externe Angebote unserer Reitpädagogin finden Sie unter www.wohlfuehl-pfer.de

Stoffwindelberatung

Stoffwindelworkshops und Einzelberatung für werdende Eltern und Eltern mit kleinen oder auch schon größeren Kindern.

Moderne Stoffwindeln sind ein echter Hingucker, leicht zu waschen und einfach in der täglichen Anwendung.
Du tust damit etwas für die Gesundheit Deines Kindes. Ganz nebenbei schonst Du die Umwelt und Deinen Geldbeutel.

* Welche Systeme gibt es und welche Vor- und Nachteile haben sie?

* Wie lege ich eine Stoffwindel richtig an?

* Was brauche ich alles im Stoffwindelalltag?

* Wie wasche und pflege ich meine Stoffwindeln?

* Viele Stoffwindeln, Saugeinlagen und Zubehör zum anfassen

* Stoffwindeln in der Kita oder bei der Tagesmutter, geht das?

Vermittlung von Mietpaketen, Beratung zu alternativer Monatshygiene.