Informationen rund um Pädagogik

Beitragsseiten
Informationen rund um Pädagogik
Wichtigkeit der Natur
Umgang mit Tieren
Grundlage unserer Arbeit
Integration
Alle Seiten
Warum haben wir Tiere in und um unser Kinderhaus?

Die Theorie der tiergestützten Pädagogik besagt eine hilfreiche Beziehung zwischen Mensch und Tier. Gerade für Kinder ist es wichtig, Vertrauen, Achtung und Zuneigung geben und nehmen zu lernen. Durch die Entwicklung von Gefühlen und sozialen Kompetenzen wird dies möglich. Tiere, besonders Hunde, können Impulse setzen und dadurch vielschichtige soziale und emotionale Prozesse in Gang bringen bzw. erhalten.

Weitere wichtige Ziele können durch die Versorgung und den Umgang mit Tieren gefördert werden:

  • Verantwortung für etwas übernehmen, sich für andere verantwortlich fühlen
  • eine Steigerung des Selbstbewusstseins und des Selbstwertgefühls
  • motorische Fähigkeiten unterstützen und entwickeln (vor allem bei Menschen mit Handicap).

 

 

 

 

 



 

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk